Ankündigung

Nun ist der Zusammenschluß der Fanseite The-Division.de und der Fanseiten Community Page gamerscene.de abgeschlossen.

Alle Besucher dieser Seite, bitte wir ab sofort Clan oder Spielervorstellungen direkt auf gamerscene.de zu erstellen.

Dort wurde ein Bereich extra für The Division erstellt und wir hoffen das unsere Besucher und bereits registrierten Nutzer uns weiter die Treue auf gamerscene.de halten werden.

Danke und wir sehen uns auf gamerscene.de

Nun ist der Zusammenschluß der Fanseite The-Division.de und der Fanseiten Community Page gamerscene.de abgeschlossen.

Alle Besucher dieser Seite, bitte wir ab sofort Clan oder Spielervorstellungen direkt auf gamerscene.de zu erstellen.

Dort wurde ein Bereich extra für The Division erstellt und wir hoffen das unsere Besucher und bereits registrierten Nutzer uns weiter die Treue auf gamerscene.de halten werden.

Danke und wir sehen uns auf gamerscene.de

Alle Besucher dieser Seite, bitte wir ab sofort Clan oder Spielervorstellungen direkt auf gamerscene.de zu erstellen. Dort wurde ein Bereich extra für The Division erstellt und wir hoffen das unsere Besucher und bereits registrierten Nutzer uns weiter die Treue auf gamerscene.de halten werden. Danke und wir sehen uns auf gamerscene.de

Playstation 4 und Xbox One sind neues Zuhause

The Division war einer der ersten großen Titel, die damals für die neue Konsolengeneration angekündigt worden sind.
Bei einem Interview mit den Kollegen von Examiner lobte Managing Director David Polfeldt noch einmal die Hardware der beiden Systeme und sagte, dass sie aufgrund ihrer Ähnlichkeit zum PC eine Art neues Zuhause darstellen.

“Ich weiß noch genau, wie es war, als wir die Spezifikationen der neuen Generation in Form der Xbox One und der PlayStation 4 zum ersten Mal gesehen haben”, so Massive Entertainments Managing Director David Poldfeldt.

“Wir haben zusammen in einem Meeting-Raum gesessen, schauten uns die Spezifikationen an, sahen uns in die Augen und sagten ‘Leute, seht ihr das? Das ist wie unser neues Zuhause’. Auf diesen Plattformen haben wir die Möglichkeit, uns selbst zu übertreffen. Wir können die besten auf diesen Plattformen sein, weil es weitestgehend dem gleicht, was wir mit der PC-Technik gemacht haben.”

“Wir sind wirklich sofort auf diese Möglichkeit angesprungen und haben mit den Arbeiten an der Snowdrop Engine begonnen”, erklärt Poldfeldt abschließend.

Diese Lobeshymnen lassen uns hoffen, dass auch die Umsetzung auf den Konsolen ein zufriedenstellendes Resultat mit sich bringen wird.

Quelle

Folge uns auf Twitter

Finde uns auf Facebook